E-Mail Drucken PDF
Landkreis Weilheim-Schongau: Pflegeversicherung + Patientenverfügung + Vorsorgevollmacht | Informationen zu Preisen im Altenheim, Pflegeheim | Ratgeber: Richtig vorsorgen | Tipps zur Pflegeversicherung in Weilheim i.OB und im Landkreis Weilheim-Schongau
           
Thomas Schuster Versicherungsagentur  

Thomas Schuster Versicherungsagentur


Rund 100 Gesellschaften
von A wie Allianz bis Z wie Zurich
08206 / 9639 480
Jetzt einfach anrufen!
GRANDIOS AssekuranzKontor GmbH
Generalagentur Thomas Schuster
Button zum Gratisanruf  

Pflegeversicherung und Pflegevorsorge

Pflege und Vorsorge – Weilheim-Schongau: Ein Pflegeplatz im Altenheim bzw. Pflegeheim kostet pro Monat rund 2.800 EUR bis 4.000 EUR (*). Einen Teil davon übernimmt die gesetzliche Pflegekasse. Je nach Pflegegrad sind jedoch etwa 2.000 EUR oder mehr aus eigener Tasche zu zahlen. Die private Pflegeversicherung schützt das eigene Vermögen und die Ersparnisse der Angehörigen. Insbesondere gilt dies auch bei Demenz wie der Alzheimer Krankheit, denn hier ist die gesetzliche Versorgungslücke oft besonders groß.
           
(*) Preise für vollstationäre Pflege (allgemeiner Pflegesatz) z. B. in folgenden Pflegeeinrichtungen: Caritas-Seniorenzentrum St. Ulrich Peißenberg, Caritas-Pflegeeinrichtung St. Katharina Peißenberg, Josef-Lindauer-Haus Peißenberg, Städtisches Bürgerheim Weilheim i. OB, Pflegeheim im Pfaffenwinkel Weilheim, AWO-Seniorenzentrum Peiting, Integratives Pflegeheim Herzogsägmühle, Heiliggeist-Spital-Stiftung Schongau, Seniorenwohnen Ruhesitz Staffelsee Murnau, Senioren-
und Pflegeheim Kriesmair Schwabbruck, Alten- und Pflegezentrum Steingaden, Senioren-Landhaus Riederau Dießen

Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen

  Bild zu unserem Angebot: Sicherheit hoch drei = Pflegeversicherung + Patientenverfügung + Vorsorgevollmacht
Wir alle wissen, dass die Menschen in Deutschland immer älter werden. Nach Meldung des Statistischen Bundesamtes nimmt dadurch auch die Zahl der Pflegefälle stetig zu und die Pflegezeiten werden immer länger. Zudem sind es nicht immer nur Senioren, die dauerhaft auf fremde Hilfe angewiesen sind. Auch jüngere Menschen können durch eine schwere Krankheit oder unfallbedingt zum Pflegefall werden. Und das Fatale daran ist: Es kann einen von heute auf morgen treffen.  

Die finanzielle Vorsorge allein genügt nicht – wir bieten Ihnen deshalb mehr

 
Eine Pflegeversicherung bieten viele an. Sie bringt finanzielle Sicherheit - aber das ist nur "die halbe Miete". Zur umfassenden Vorsorge gehören neben einer geeigneten Pflegeversicherung auch eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht. Warum das so ist und worauf Sie achten sollten, haben wir nachfolgend für Sie zusammengestellt:  

Richtig vorsorgen: Pflegeversicherung + Patientenverfügung + Vorsorgevollmacht

 
Die finanzielle Absicherung im Pflegefall ist ein Aspekt der Vorsorge. Entscheidend ist jedoch auch die Selbstbestimmung über die Art und Weise, wie ich gepflegt werden will. Ebenso wichtig ist es, rechtzeitig festzulegen, wem ich im Falle der Pflegebedürftigkeit welche Vollmachten erteile.
 
Neben einer Patientenverfügung ist eine Vorsorgevollmacht wichtig, mit der Angehörige für den Kranken die nötigen Entscheidungen treffen können; andernfalls sind ihnen die Hände gebunden.
 
Die Patientenverfügung: Mein dokumentierter Wille ist entscheidend und soll meinen Angehörigen und Ärzten Rechtsicherheit geben. Der Arzt hat nicht über Leben oder Tod zu entscheiden, sondern Leben zu erhalten. Eine Patientenverfügung sollte nach Experten-Empfehlung gekoppelt werden mit einer Vollmacht für gesundheitlichen Angelegenheiten (formuliert nach Inhalt der §§ 1904 und 1906 BGB).
 
Die Vorsorgevollmacht: Angehörige haben keine "automatische" Entscheidungsbefugnis (nur bei minderjährigen Kindern). Sie benötigen laut Betreuungsrecht für gesundheitliche Angelegenheiten eine entsprechende Vollmacht (Gesundheitsvollmacht oder auch medizinische Patientenanwaltschaft genannt). Die konkrete Formulierung der Aufgabenbereiche ist dabei erforderlich. Es genügt hierfür ein geeignetes Formular mit Unterschrift. Bezogen auf den Aufgabenbereich Gesundheit ist auch hier eine konkrete Formulierung erforderlich.

Die Grenzen der gesetzlichen Grundversorgung

1995 wurde die gesetzliche Pflegeversicherung eingeführt. Dass diese nie als Vollkaskoversicherung gedacht war, ist sehr deutlich aus der Formulierung der damaligen Gesetzesbegründung zu erkennen:
 
"Mit den Leistungen der Pflegeversicherung wird eine Vollversorgung der Pflegebedürftigen weder angestrebt noch erreicht. Die Pflegeversicherung stellt eine soziale Grundsicherung in Form von unterstützenden Hilfeleistungen dar, die Eigenleistungen der Versicherten nicht entbehrlich machen."
 
Bekanntlich stößt das gesetzliche System trotz verschiedener Reformen bereits heute an seine Grenzen. Private Initiative ist deshalb mehr gefragt denn je, um im Pflegefall nicht zum Sozialfall zu werden. Denn auf einen Pflegebedürftigen kommen erhebliche Kosten zu – sowohl bei der häuslichen Betreuung durch einen ambulanten Pflegedienst also auch bei der professionellen Pflege in einem Heim.

Die Vorteile der privaten Pflegevorsorge

Mit einer privaten Pflegeversicherung können Sie die Grundversorgung der gesetzlichen Kassen Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechend aufstocken.
 
Die Versicherungen bringen hier fast täglich neue Angebote auf den Markt. Bereits heute gibt es hierzu praxiserprobte Versicherungsvarianten und eine ganze Reihe von sinnvollen Tarifmöglichkeiten, um das Pflegerisiko abzusichern und die Finanzierungslücke zu schließen. Die Beiträge hierfür sind häufig wesentlich niedriger, als allgemein angenommen.
 
+ lebenslanger Versicherungsschutz
+ Vermögenssicherung im Alter
+ selbstbestimmte Pflegeleistungen
+ schließt die Lücken der gesetzlichen Pflegeversicherung
+ individuelle Möglichkeiten wie Pflegerente und Pflegetagegeld
+ Vermögensschutz für Angehörige (Erbenschutzprogramm)

Welche Pflegeversicherung brauche ich?

Gesetzlich Krankenversicherte müssen automatisch Beiträge für die gesetzliche Pflegeversicherung zahlen.
Sie sind per Gesetz an die staatliche Grundversorgung gebunden. Um die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung aufzustocken, ihre Ersparnisse abzusichern und ihren Lebensstandard zu erhalten, können GKV-Versicherte zusätzlich eine private Pflegeversicherung abzuschließen – eine Option, die Sie auf jeden Fall prüfen sollten. Privat Krankenversicherte müssen eine private Pflegeversicherung abschließen.

Was ist dabei zu beachten?

Die angebotenen Versicherungsprodukte passen nicht zu jedem gleich gut. Wir beraten Sie deshalb ausführlich
zu den Vorteilen und den Nachteilen der einzelnen Pflegetarife. So vermeiden Sie unnötige Kosten und schließen ganz gezielt genau die Lücken, die sich in Ihrer persönlichen Pflegesituation im Alter auftun werden.
 
Wir legen unter anderem großen Wert darauf, dass bei der Pflegeversicherung die Leistungen in den einzelnen Pflegegraden flexibel gestaltet werden können. Sinnvoll ist es auch, wenn die Beitragszahlung frei wählbar ist und jederzeit Sonderzahlungen möglich sind. Und wenn man schnell Geld für andere Dinge braucht, dann sollte man kurzfristig Geld von seinem Pflegekonto abheben können, ohne den Versicherungsschutz zu verlieren. Wichtig sind auch kundenfreundliche Vertragsbedingungen und die Absicherung der Demenz. Die Leistungen sollen nicht nur auf Deutschland begrenzt sein.
 
Bei der Auswahl des geeigneten Anbieters achten wir für Sie z. B. auf folgende Punkte im Kleingedruckten der Versicherungsbedingungen: Leistung bei Demenz, Definition der ADL (activities of daily living - Aktivitäten des täglichen Lebens - Punkte für Pflegegrade), Leistungsbeginn, rückwirkende Leistung bei verspäteter Meldung und bei fehlender Prognose, Entscheidung über Leistungspflicht, Stundung nach Leistungsmeldung, befristetes Anerkenntnis, Herabstufung der Pflegerente, Versicherungsschutz im Ausland, Meldepflicht, variable Leistung, Todesfallleistung vor und nach Rentenbeginn sowie Sonderzahlungen.

Wichtig bei Vorerkrankungen

Sind Vorerkrankungen vorhanden oder werden bereits Berufsunfähigkeitsrenten bezogen, dann ist die Wahl eines erfahrenen und gut vernetzten Vermittlers besonders wichtig. Wird nämlich von einer Gesellschaft ein Antrag abgelehnt, dann ist es fast nicht mehr möglich, bei einem anderen Versicherer den gewünschten Versicherungsschutz zu bekommen!
 
Deshalb ist es entscheidend, die Annahmerichtlinien der einzelnen Versicherungen zu kennen und zu wissen, welche Gesellschaft auf welche Gesundheitskriterien besonders kritisch schaut und bei welchem Versicherer die Chance, die benötigte Absicherung zu erlangen, am größten ist.
 
Da wir mit vielen Produktpartnern seit Jahrzehnten zusammenarbeiten, haben wir zum einen den Marktüberblick und nutzen zum anderen spezielle Ansprechpartner zur Vorab-Risikoprüfung. So finden wir auch für komplizierte Aufgabenstellungen in der Regel ein kundenorientiertes Ergebnis.

Diese Leistungen sollten in den Versicherungsangeboten enthalten sein

  Pflegeversicherung mit vereinfachter Gesundheitserklärung
  Spezielle Vorab-Risikoprüfung
  Stabile Beiträge über die gesamte Laufzeit
  Lebenslange Versicherungs- und Leistungsdauer
  Leistung in den Pflegegraden individuell festlegbar (Grad 5 = 100 Prozent)
  Leistung auch bei Demenz
  Umstellungsoption bei Änderung der gesetzlichen Definition der Pflegebedürftigkeit
  Umfangreiche freiwillige Assistance-Leistungen
  Nachversicherungsgarantie ohne erneute Gesundheitsprüfung
  Dynamikoption zur laufenden Anpassung an den wachsenden Vorsorgebedarf und zum Inflationsausgleich
  Weltweiter Versicherungsschutz
  Leistung nach SGB (Sozialgesetzbuch) oder Aktivitäten des täglichen Lebens (ADL - activities of daily living)
  Leistung auch während Beitragsstundung oder Beitragspause
  Pflegeheimplatzgarantie (innerhalb 24 Stunden im nahen Umkreis)
  Pflegemanager (z. B. Vermittlung von Pflegedienstleistern)
  Reha-Management (z. B. Organisation von Reha-Maßnahmen)
  Nie-ins-Heim-Option

Sie fragen – wir antworten

Sie haben Fragen zur Absicherung im Pflegefall sowie zu Tarifen, Produkten und

Versicherungen für Pflege, Vorsorge, Vermögenssicherung und Erbenschutz

? Wir beantworten sie Ihnen gern!
Stellen Sie Ihre persönlichen Fragen zu Versicherungen, Angeboten, Tarifen, Produkten
           
Pflegeversicherungen und Vorsorge   Partnergesellschaften   Landkreis Weilheim-Schongau  
Absicherung biometrischer Risiken
Ambulante Kostenversicherung
Bestattungsvorsorge
Dread-Disease-Versicherung
Erbenschutz-Programm
Ergänzungstarife
Hinterbliebenenversorgung
Invaliditätsabsicherung
Krankenhaustagegeld
Krankenhauszusatzversicherung
Krankentagegeld
Krankenversicherung
Krankenzusatzversicherung
Kurkostenbeihilfe
Kurkostenversicherung
Lebenslange Pflegerente
Pflege-Bahr (staatliche gefördert)
Pflege-Bahr-Versicherung
Pflegekostenversicherung
Pflegerente
Pflegerentenversicherung
Pflegetagegeld
Pflegetagegeldversicherung
Pflegeversicherung
Pflegevorsorge
Pflegezusatzversicherung
Private Krankenversicherung
Reisekrankenversicherung
Risikolebensversicherung
Schwere-Krankheiten-Vorsorge
Selbständige Krankenversicherung
Stationäre Krankenversicherung
Sofortleistungen bei Krebs
Sofortleistungen bei Unfall
Sofortrente
Staatlich geförderte Versicherungen
Sterbegeldversicherung
Unfallrentenversicherung
Unfallversicherung
Verkehrsmittel-Unfallversicherung
Vermögenssicherung im Alter
Zahnersatzversicherung
Zahnversicherungen
Zahnzusatzversicherung
 
Allianz Versicherung
Allianz Lebensversicherung
Allianz Krankenversicherung
ARAG Allgemeine Versicherung
ARAG Lebensversicherung
ARAG Krankenversicherung
Aspecta Lebensversicherung
AXA Versicherungen
AXA Lebensversicherung
AXA Krankenversicherung
Barmenia Krankenversicherung
Canada Life Lebensversicherung
Continentale Krankenversicherung
DKV Krankenversicherung
ERGO Lebensversicherung
Generali Versicherungen
Generali Lebensversicherung
Gothaer Allgemeine Versicherung
Gothaer Lebensversicherung
Gothaer Krankenversicherung
Hanse Merkur Krankenversicherung
IDEAL Lebensversicherung
INTER Krankenversicherung
Interlloyd Versicherung
LV 1871 Lebensversicherung
NÜRNBERGER Lebensversicherung
R+V Allgemeine Versicherung
R+V Lebensversicherung
SwissLife Lebensversicherung
uniVersa Lebensversicherung
uniVersa Krankenversicherung
Volksfürsorge Lebensversicherung
Volkswohl Bund Lebensversicherung
Württembergische Versicherung
WWK Lebensversicherung
Zurich Lebensversicherung
 
82395 Abertshausen
82386 Achberg
82401 Achen
82347 Adelsried
86971 Aich
82380 Aich
86971 Aichen
82396 Aidenried
82389 Ajamühle
86972 Altenstadt
82405 Altkreut
82407 Am Hardt
82396 Ammerhof
82380 Ammerhöfe
82401 Ammerthal
82405 Anger
86975 Angerhof
82387 Antdorf
82390 Arnried
86975 Auerberg
86984 Aumühle
86975 Badwerk
82383 Bärnhöhle
82407 Bauerbach
82405 Bayerstadl
82386 Berg
86971 Berg
82401 Berg
82404 Berghof
86975 Berk
86975 Bernbeuren
82347 Bernried am Starnberger See
86977 Bernried
86989 Biberschwöll
86989 Bichl
82405 Bichl
82409 Bichl
86971 Birkland
82405 Blaik
82389 Böbing
86975 Böllenburg
86977 Borzenwinkel
86989 Boschach
82383 Brandach
86989 Brandstatt
82387 Breinetsried
82389 Bromberg
86975 Brunnhof
82383 Bschorrwald
86975 Buchenberg
82383 Buchschorn
86971 Bühlach
86977 Burggen
82405 Burgstall
86975 Bürstenstiel
86989 Butzau
82377 Daser
82386 Deimenried
86977 Dessau
82362 Deutenhausen
86989 Deutenhof
86989 Deutenried
86989 Deutensee
82362 Dietlhofen
86987 Dietlried
86956 Dornau
82387 Dürnberg
82392 Dürnhausen
82390 Eberfing
86975 Echerschwang
82405 Eck
82377 Edenhof
82405 Edenhof
86989 Egart
82395 Egenried
86975 Egghof
82436 Eglfing
82390 Eichendorf
82396 Eichhof
82402 Eisenrain
82393 Eizenberg
86975 Ellensberg
82402 Ellmann
82395 Emmenried
86989 Engen
86977 Engenwies
82401 Engle
86980 Erbenschwang
82399 Ertlmühle
86975 Eschach
86971 Eselsberg
82398 Etting
82386 Eyach
82389 Faistenau
82362 Farchenbichl
82405 Feistenau
86975 Feldhof
82405 Feuchten
82380 Ficht
86971 Finsterau
82396 Fischen
86977 Forchenmühl
82405 Forst
82387 Frauenrain
86989 Fronreiten
82383 Fuchshölle
82362 Gabler
86989 Gagras
82347 Gallafilz
82390 Gandershofen
82405 Geiger
82389 Geigersau
82405 Gmain
86989 Gmeind
86989 Gogel
86975 Goldstein
82362 Gossenhofen
86989 Graben
86971 Grabhof
82405 Grabhof
82398 Grasla
82386 Grasleiten
82387 Gröben
86975 Grönenbach
86971 Grub
86975 Gruiwang
86975 Grundelsberg
86984 Gründl
82405 Guggenberg
82380 Guggenberg
86975 Günther
82392 Habach
82392 Habaching
86984 Hachegg
82392 Hachtsee
86975 Hafegg
82405 Hagenlehen
82405 Haid
82347 Hapberg
82407 Hardt
82407 Hardt-Siedlung
82362 Hardtwiese
82409 Hargenwies
82396 Hartschimmel
86977 Haslach
82407 Haunshofen
86971 Hausen
82409 Hausen
86977 Hauserried
82377 Heinz
86984 Helmau
86975 Helmer
86971 Herzogsägmühle
82383 Hetten
82393 Heuwinkl
86989 Hiebler
82392 Hinterfeld
86975 Hinterholz
86984 Hinterholz
82383 Hinterschwaig
86975 Hintertharren
86989 Hirschau
82362 Hirschberg
82396 Hirschberg-Alm
82401 Hochkreit
82396 Hochschloß
86975 Hof
82392 Hof
82405 Hof
86971 Hofen
86971 Höfle
82402 Hohenberg
82383 Hohenbrand
86971 Hohenbrand
86978 Hohenfurch
82390 Hohenkasten
86975 Hohenösch
82383 Hohenpeißenberg
82347 Höhenried
86975 Holz
82409 Holz
82405 Holzlehen
82389 Holzleiten
82402 Holzmühle
86975 Honeleshof
82405 Hub
82402 Hübschmühle
82386 Huglfing
82398 Hungerwies
86980 Huttenried
82393 Iffeldorf
82409 Ilchberg
86989 Ilgen
86989 Illach
86989 Illberg
86980 Ingenried
86989 Jagdberg
82392 Jaudenmühle
82402 Jenhausen
82377 Johannisberg
82405 Kaltenbrunn
86984 Karlsebene
86989 Karlsebene
82347 Karra
86989 Kellershof
82396 Kerschlach
86975 Kienberg
86975 Kinsegg
82389 Kirnberg
82377 Kirnberg
86971 Klafthof
82383 Klausen
86975 Klausmen
86989 Kohlhofen
86975 Kollmannshof
82392 Kratzlmühle
82386 Kreilhof
86989 Kreisten
82401 Kreit
82401 Kreitfilz
86975 Kremelsmoos
86971 Kreut
82409 Kreut
82402 Kreutberg
86989 Kreuzberg
82383 Krönau
82405 Kronholz
82402 Kronleiten
86980 Krottenhill
82401 Krummengraben
86989 Kuchen
82398 Kugelsbühl
86971 Kurzenried
86971 Lamprecht
86989 Langau
86975 Langegg
82398 Längenlaich
86971 Langenried
86989 Lauterbach
86989 Lechen
86975 Lehen
86971 Leitersberg
82389 Leithen
82405 Leithen
86971 Lexe
82362 Lichtenau
82389 Lindau
86989 Lindegg
82390 Linden
82405 Linden
82409 Linden
86989 Litzau
86975 Loxhub
82390 Ludwigsried
82389 Lugenau
86971 Luttenbach
86989 Maderbichl
82402 Magnetsried
82405 Mandlhof
86975 Mark
82362 Marnbach
82377 Maxkorn
82386 Maxlried
82405 Metzgengasse
82396 Mitterfischen
82383 Mitterschwaig
82390 Moos
82401 Moos
86989 Moos
82405 Moos
86971 Moosegg
82405 Moosmühle
86984 Moosreiten
82407 Moosschwaige
82409 Morgenbach
86971 Mößle
82404 Mühleck
82389 Mühlegg
86975 Nachsee
82377 Nantesbuch
82377 Neukirnberg
82387 Neuried
86971 Niederwies
82377 Nonnenwald
82402 Nußberg
82390 Obereberfing
82436 Obereglfing
86989 Oberengen
82393 Obereurach
82386 Oberhausen
86975 Oberhelmau
82396 Oberhirschberg
86975 Oberhof
82377 Oberhof
82393 Oberlauterbach
86975 Oberlinden
82392 Obermühle
82383 Oberschwaig
82383 Obersedlhof
82387 Obersiffelhofen
82395 Obersöchering
82398 Oderding
86971 Odi
86971 Oedenhof
82401 Ölberg
82402 Oppenried
86975 Osterberg
82396 Pähl
82405 Paterzell
82380 Peißenberg
82380 Peißenberg St. Johann
82380 Peißenberg Wörth
86971 Peiting
82405 Pentscher
82377 Penzberg
82409 Perau
82409 Peustelsau
82389 Pischlach
82398 Polling
82402 Pollingsried
82393 Ponholz
86975 Prachtsried
86984 Prem
82383 Pröbstelsberg
82377 Promberg
82405 Puitl
82405 Pürschlehen
82377 Rain
82399 Raisting
82386 Rameck
86971 Ramsau
82362 Rauchen
82407 Rauchmoos
82386 Rechetsberg
82405 Rechthal
86971 Rehpoint
82377 Reindl
82392 Reinthal
82405 Reiserlehen
86975 Reisgang
82401 Reiswies
86989 Reitersau
82409 Rentschen
86989 Resle
82393 Rettenberg
86975 Ried
86971 Ried
82387 Rieden
82404 Riedern
86975 Riedhof
86971 Riedhof
86989 Riesen
82401 Ristle
82401 Rochusthal
82405 Rohrmoos
86977 Rossau
86956 Rößlekeller-Wald
82362 Rothsee
82401 Rottenbuch
82401 Rudersau
82389 Ruhe
86971 Sachsen
86987 Sachsenried
86971 Sägmühle
86989 Sandgraben
82393 Sanimoor
86984 Sauwald
82393 Schechen
82405 Schellschwang
82383 Schendrich
82409 Schildschwaig
82387 Schillersberg
82380 Schlag
86989 Schlatt
86989 Schlauch
82401 Schleifmühle
82405 Schlittbach
82405 Schlitten
86975 Schlögelsberg
82401 Schmauzenberg
82402 Schmitten
86971 Schnalz
82395 Schönach
82401 Schönberg
82401 Schönegg
86956 Schongau
82377 Schönmühl
82405 Schönwag
82362 Schörghof
86986 Schwabbruck
82405 Schwabhof
86972 Schwabniederhofen
86987 Schwabsoien
82393 Schwaig
82401 Schwaig
82409 Schwaig
82387 Schwarzenbach
86989 Schwarzenbach
82401 Schweinberg
82405 Schwelken
86984 Schwerblmühle
82405 Schwiegle
86971 Sedlhof
82409 See
86975 Seemühle
82402 Seeseiten
82402 Seeshaupt
82404 Sindelsdorf
82399 Sölb
82383 Söldei
82401 Solder
82390 Sonnenfeld
82409 Soyermühle
82389 Sprengelsbach
82377 St Johannisrain
82405 St Leonhard
82380 St. Georg
82386 St. Nikolaus
82390 Stadel
82393 Staltach
86989 Staltannen
86977 Steig
82393 Steinbach
82407 Steinberg
82383 Steinfall
86989 Steingädele
86989 Steingaden
82386 Steinweiler
86984 Steinwies
86975 Stenz
82405 Stillerhof
86975 Straß
82409 Straubenbach
82405 Streberg
82390 Streitberg
82380 Sulz
86975 Sünthub
82362 Tankenrain
86989 Tannen
86977 Tannenberg
82436 Tauting
82405 Templhof
86989 Thal
82386 Thalhausen
86975 Thalhof
82389 Thalmühl
82392 Thomamühle
82390 Tradfranz
82390 Tradlenz
82402 Ungertsried
82383 Unterbau
82409 Unterbauern
82390 Untereberfing
82436 Untereglfing
86989 Unterengen
82393 Untereurach
82362 Unterhausen
82409 Unterhäusern
86975 Unterhelmau
82396 Unterhirschberg
82347 Unterholz
82393 Unterlauterbach
86975 Unterleithen
86975 Unterlinden
82380 Unterpeißenberg
86984 Unterried
82383 Untersedlhof
82387 Untersiffelhofen
82395 Untersöchering
82399 Unterstillern
86989 Urspring
82404 Urthal
86975 Voglegg
82401 Voglherd
82396 Vorderfischen
86989 Vordergründl
86984 Vorderholz
82389 Vorderkirnberg
82377 Vordermeir
82383 Vorderschwaig
86975 Vordertharren
82362 Waizacker
82387 Wasla
82362 Weghaus
82387 Weidwies
82401 Weihanger
82362 Weilheim i.OB.
82362 Weilheim in Oberbayern
86971 Weinland
86975 Wendelinshof
82405 Wessobrunn
82390 Westenried
86975 Westerhof
82407 Wielenbach
86989 Wies
86975 Wiesbichl
82407 Wieser
86975 Wieshof
86989 Wiesle
86975 Wildenberg
82409 Wildsteig
82407 Wilzhofen
82389 Wimpes
82380 Windkreut
86971 Winterleiten
82402 Wolfetsried
82405 Wolfhof
82377 Wölfl
82377 Zachenried
82405 Zellsee
82377 Zist
86989 Zöpfhalden
 

Unser zusätzlicher Kundenservice

Unser Bestreben ist es, Ihnen mehr zu bieten als üblich. Sie bekommen von uns natürlich auch die individuelle Beratung, die Sie von einem gesellschaftsungebundenen Mehrfachvermittler erwarten. Ebenso entwickeln wir für Sie Konzepte, die auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten sind. Als unser Kunde erhalten Sie jedoch zusätzlich zu Ihrer persönlichen Pflegefallabsicherung auch eine Mappe mit wichtigen Unterlagen und Formularen für Ihre
 
+ Persönliche Patientenverfügung nach der neuesten Rechtsprechung
+ Gesundheitsvollmacht (Patientenanwaltschaft)
+ Vollmacht für finanzielle und rechtsgeschäftliche Angelegenheiten

Fordern Sie Ihr Pflegevorsorge-Paket am besten jetzt gleich an!

Selbstverständlich sind wir persönlich und telefonisch für Sie da. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und helfen Ihnen, die für Ihre jetzige Lebenssituation und Ihre geplante Altersversorgung passende Pflegefall-Absicherung zu finden. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Telefon 08206 / 9639 480.
 
Weiterlesen: Informationen anfordern
Private Pflegevorsorge Vorsorge-Angebot anfordern