Start Haus und Wohnung Solaranlagen
E-Mail Drucken PDF
Tipps und Informationen zu Haus und Wohnung - Sicherheit für Inhalt und Gebäude. Solaranlagen rentieren sich - Einspeisevergütung mit Eigenverbrauchsregelung | Versicherungsagentur Thomas Schuster | Versicherungen für Haus und Wohnung
           
Thomas Schuster Versicherungsagentur  

Thomas Schuster Versicherungsagentur


Rund 100 Gesellschaften
von A wie Allianz bis Z wie Zurich
08206 / 9639 480
Jetzt einfach anrufen!
GRANDIOS AssekuranzKontor GmbH
Generalagentur Thomas Schuster
Button zum Gratisanruf  

Steigende Energiepreise: Nein danke!

Die von der Bundesregierung beschlossene Kürzung der Solarförderung verunsichert Verbraucher und Solar- anlagenbauer gleichermaßen. Energieexperten sind jedoch davon überzeugt, dass sich eine eigene Solaranlage auch bei geringerer oder sogar gar keiner öffentlichen Förderung in Zukunft rentieren wird.

 
Die Energiewende ist beschlossen. Die deutschen Kernkraftwerke werden abgeschaltet. Fossile Brennstoffe wie Kohle, Öl und Erdgas sind nur begrenzt verfügbar. Aufgrund des weltweit steigenden Bedarfs verringern sich die vorhandenen Ressourcen immer schneller. Dabei ist es unerheblich, ob die Lagerstätten in 20, in 30 oder in 100 Jahren erschöpft sein werden - die Preise für Rohstoffe werden auch in Zukunft rasant steigen.

Unabhängig durch Sonnenenergie. Was spricht denn eigentlich für eine eigene Solaranlage?

►   Sie verringern Ihre Abhängigkeit von den Preissteigerungen für fossile Brennstoffe
►   Sie nutzen Ihre selbst erzeugte Energie
►   Ihre Photovoltaikanlage erwirtschaftet jede Menge Ertrag für Ihr eingesetzes Geld
►   Ihre Steuerlast kann gesenkt werden
►   Zusätzlich profitieren Sie 20 Jahre lang von den Einspeiseförderungen
►   Sie persönlich mindern die Schadstoffbelastung Ihrer Umwelt erheblich
►   Ihr Dach bekommt eine zweite Haut und wird dadurch zusätzlich geschützt und gedämmt

Unabhängig durch Sonnenenergie. Was könnte dagegen sprechen?

►   Das Dach verliert seine einheitlich farbige Optik
►   Die Anlage wirkt wie aufgesetzt und schaut nicht schön aus
►   So eine Anlage ist doch ziemlich teuer und die Vergütung wurde gekürzt
 
Lassen Sie sich von einem Fachbetrieb beraten - mittlerweile gibt es Systeme, die sich problemlos in die Gesamtoptik integrieren und Ihrem Haus sogar zusätzlich eine persönliche Note geben können.
 
Die Vergütungssätze wurden zwar mehrfach gekürzt. Denn sie orientieren sich an den enorm gesunkenen Preisen bei den Anlagen. Berücksichtigt man die Gesamtsituation (preiswerte Anlage - Einspeisungsvergütung - Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen - Umweltschutz), dann lohnt sich eine Photovoltaikanlage auf jeden Fall - in Zukunft wohl sogar noch mehr als bereits heute schon.

Bonus für Eigenverbrauch

Nutzen Sie Sie die Einspeisevergütung mit Eigenverbrauchsregelung. Für jede selbst verbrauchte Kilowattstunde Strom bekommen Sie durch den Energieversorger nochmals eine zusätzliche Vergütung.

Die Versicherung für Ihre Photovoltaikanlage - wir helfen Ihnen kompetent

Sie selbst haben die Zeichen der Zeit erkannt und produzieren Ihre eigene Energie. Neben der Schonung der Umwelt soll Ihre Solaranlage jedoch vor allem eines: Sie soll funktionieren und sich bezahlt machen! Was tun
Sie aber, wenn Ihr Solarkraftwerk z. B. nach einem Unwetter schwer beschädigt ist und keine Energie mehr produzieren kann? Wir haben die passende Lösung. ... [weiterlesen]
 
Gerne geben wir Ihnen weiterführende Informationen zu diesem spannenden Thema und stellen Ihnen Kontakte her zu Energieberatern, Lieferanten und Montagefirmen.
 
Telefon 08206 / 9639 470 T-S-Consult - Thomas Schuster
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.